Logo 18plus

News & Aktuelles aus dem
18plus Kosmos

  • Rückschau im Quartett

    Im Schuljahr 2008/2009 tauchte der 18plus-Vorgänger "Studienchecker" erstmals an ausgesuchten Testschulen auf. Zehn Jahre danach steht 18plus an vielen berufs- und höherbildenden Schulen im Mittelpunkt der Bildungsberatung für die Zeit nach der Matura.

    Wie 18plus mit einer Idee des damaligen Wissenschaftsministers Johannes Hahn begann und zu dem Erfolgsprogramm wurde, das es heute ist: Darauf blickten mit Dr.in Mag.a Marion Kern, Dr. Paul Wilkens, Dr. Gerhard Krötzel und Dr.in Mag.a Kathrin Wodraschke vier Programmmacherinnen und -macher in einem ausführlichen Gespräch zurück.

    Nachzulesen in der 18plus-Journal Ausgabe 2018 und hier.
     

    // 15. Oktober 2018

  • Zehn! 18plus feierte Geburtstag

    Viele Gratulantinnen und Gratulanten fanden sich am 5. Oktober 2018 auf der Freyung in Wien ein, um in den Räumlichkeiten des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung den 10. Geburtstag von 18plus zu feiern.

    Allen voran Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, der die Dezenniumsfeierlichkeit eröffnete und unter den zahlreichen Gästen auch einen Hochschullehrerkollegen als Keynote Speaker begrüßen konnte: Dr. Aljoscha Neubauer, der sich in seinem hörenswerten Beitrag mit dem Beraten im Spannungsfeld zwischen Begabungen und Interessen auseinandersetzte.
    Danach ging's zum Buffet, wo das Geburtstagskind Gegenstand vieler angeregter Gespräche war.
     

    // 5. Oktober 2018

  • Evaluierung der psychologischen Kleingruppenberatung im Schuljahr 2017/18

    Die Kleingruppenberatung des Projektes 18plus für die teilnehmenden oberösterreichischen und auch zum Teil niederösterreichischen Schulen wurde durch die psychologische Studierendenberatung Linz für das Schuljahr 2017/18 durchgeführt.
    Von den über 1.900 betreuten Schüler/innen nahmen rund 98% an der Umfrage teil.

    Hier finden Sie die ausführliche Evaluierung als PDF zum Herunterladen.

    // 1. Oktober 2018

  • Neue fremdsprachige Arbeitsblätter!

    16 Arbeitsblätter in 7 Sprachen sind hier zum Download erhältlich:  http://www.18plus.at/18plus-fuer-lehrende/toolbox/ 

    // 8. Dezember 2016

  • Evaluierung der psychologischen Kleingruppenberatung bei 18plus

    Die Kleingruppenberatung des Projektes 18plus für die teilnehmenden oberösterreichischen und auch zum Teil niederösterreichischen Schulen wurde durch die psychologische Studierendenberatung Linz für das Schuljahr 2015/2016 durchgeführt. Ein Evaluationsbogen (zur Datenerhebung) wurde flächendeckend an alle teilnehmenden Schüler/innen vergeben. Die Datenerhebung fand zwischen Dezember 2015 und Juni 2016 statt. 

    Hier finden sie die ausführliche Evaluierung als PDF zum Herunterladen.

    // 5. Dezember 2016

  • Studieren Probieren - Terminstart am 20. Oktober 2018!

     

    Mit  Studieren Probieren können Sie ins Studium hineinschnuppern. Gemeinsam mit einer/m Studierenden besuchen Sie eine Lehrveranstaltung Ihrer Wunschstudienrichtung an der Uni, FH oder PH. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, all Ihre Fragen zum Studienalltag zu stellen.

    Die  Anmeldung startet am 20.10., die Teilnahme am Programm ist natürlich  kostenlos. Weitere Informationen unter: www.studierenprobieren.at

    // 17.September 2018

  • meine-technik.at: viel Know-how für die Frau

    Mädchen und Frauen die rollen- und klischeebedingten Barrieren in technische und naturwissenschaftliche Berufe aus dem Bildungsweg zu räumen: Seit längerem arbeiten Bildungs- und Frauenministerium, Unternehmen und viele andere Initiativen in Österreich mit Erfolg daran, denn über 250 Projekte informieren und involvieren bereits.
    Eine ansprechend und übersichtlich aufbereitete Zusammenschau dieser bunten Vielfalt bietet neuerdings die Online-Plattform meine Technik“. 
    PatInnen der Plattform sind u. a. Bildungs- und Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Christian Kern (ÖBB), Anna Steiger (TU Wien) und Gabriele Zuna-Kratky (Technisches Museum).
    Hier meine-technik.at geht's zur Plattform bzw. zur Pressemitteilung des BMBF.

    // 16. Mai 2015

  • Schulbeteiligung: Es geht weiter steil bergauf


    Der Gipfel ist noch nicht erreicht, doch er ist bereits in Sicht: Noch fehlen einige Schritte zur Vollausbaustufe, auf der das Berufs- und Studienorientierungsprogramm 18plus an sämtlichen AHS und BHS in Österreich durchgeführt sein wird. Der Weg dorthin wird jedoch immer kürzer. Denn auch von der letzten Saison 2013/14 auf das laufende Schuljahr 2014/15 hat 18plus erneut deutlich zugelegt.

    Bei den teilnehmenden BHS ist nun die 200er-Marke erreicht. Auch im Bereich der AHS setzen mehr Lehrerinnen und Lehrer als je zuvor auf 18plus, wenn es darum geht, ihre Schülerinnen und Schüler bei der Entscheidung für das passende Studium oder den richtigen Beruf zu begleiten. Damit wurde 18plus in nur fünf Jahren an fast zwei Drittel der höheren Schulen Österreichs etabliert.

    // 21. Jänner 2015