bmbf bmwfw

Beratungs- und Infostellen Niederösterreich

AK Kammer für Arbeiter und Angestellte Niederösterreich

Angebot und Inhalt:
Die Arbeiterkammer Niederösterreich bietet als Mitglied des Netzwerkes „Bildungsberatung Niederösterreich“ mit der telefonischen und schriftlichen Bildungsberatung ein in Niederösterreich einzigartiges Angebot für alle in Niederösterreich lebenden bzw. arbeitenden Personen. Die Bildungsberatung ist anbieterneutral, flächendeckend und kostenlos. Zudem bietet die AKNÖ muttersprachliche Bildungsberatung in türkischer Sprache an.

•    Förderungen (Bildungsförderung Land NÖ; AKNÖ-Förderungen, Schul- und Studienbeihilfen, Bildungskarenz)
•    Beratung für Studierende (Studienangebot an Universitäten bzw. Fachhochschulen)
•    Zweiter Bildungsweg (Nachholen von Bildungsabschlüssen: Berufsreifeprüfung, Hauptschulabschluss etc.…)
•    Studieren ohne Matura (Studienberechtigungsprüfung usw.)
•    Nostrifizierung (Wohin muss man sich wenden?)
•    Informationen über Schulen (Schularten, Standorte, Abschlüsse, Berechtigungen, Kollegs)
•    Berufs- und Bildungsorientierung (Tipps, Verweis an entsprechende Stellen)
•    Weiterbildung (Kurs- und Ausbildungsangebote, ggf. Informationen zu gesetzlichen Vorschriften etc.)

Kontakt:

Telefonische Anfragen: Ortstarifnummer 05 7171-1818 von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08.00 bis 16.00 Uhr und Freitag in der Zeit von 08.00 bis 14.00 Uhr
Schriftliche Anfagen per Email an: bildung@aknoe.at

Muttersprachliche Berufs- und Bildungsberatung
(in türkischer Sprache: Anadil´de Meslek ve Egitim Danismanligi)
Tel.: 0664 - 60 321 19 81, Mag.(FH) Seyhan Percin

ARBEITERKAMMER NIEDERÖSTERREICH
Windmühlgasse 28, 1060 Wien
Tel.: 05 7171-1818
noe.arbeiterkammer.at

Arbeitsmarktservice Niederösterreich

Die BerufsInfoZentren (BIZ) des Arbeitsmarktservice Niederösterreich bieten allen interessierten Personen eine große Auswahl an Informationsmedien zu den Themen Berufe, Beschäftigungsmöglichkeiten, Trends am Arbeitsmarkt sowie Aus- und Weiterbildung. Die Berater/innen im BIZ unterstützen in persönlichen Informations- und Beratungsgesprächen bei allen Fragen rund um Beruf- und Ausbildungswahl.
Online finden sich interessante Infos und Berufswahlhilfen unter
www.ams.at/karrierekompass

Angebote der BerufsInfoZentren:
•    Gute Infrastruktur zur Recherche von Berufsbildern, Aus- und Weiterbildungsangeboten etc.
•    Unterstützung bei der Berufs- und Ausbildungswahl / Berufsorientierung
•    Schulklassenbesuche im BIZ nach Terminvereinbarung
•    Veranstaltungen zu verschiedenen berufs- und bildungsrelevanten Themen
•    Interessenstest mit Interpretation

Alle Dienstleistungen stehen kostenlos zur Verfügung. Schulklassen- und Gruppenbesuche sowie persönliche Beratung erfordern eine Terminvereinbarung.

Zielgruppe:
Personen aller Altersgruppen unabhängig davon, ob sie beim Arbeitsmarktservice vorgemerkt sind!

Adressen und Öffnungszeiten, BerufsInfoZentren Niederösterreich

Berufsförderungsinstitut NÖ

Das BFI NÖ, als Einrichtung der AK NÖ und des ÖGB, steht den Arbeitnehmer/innen in Niederösterreich als kompetenter Bildungspartner zur Seite. Unser Serviceangebot reicht von der Erstinformation und kompetenzorientierten Berufsberatung über die individuelle Betreuung während der Ausbildung bis hin zum Abschluss mit einem anerkannten Zertifikat.
 
Ein besonderes Augenmerk legt das BFI NÖ, in Zusammenarbeit mit dem AMS NÖ, auf die Jugendausbildung. Pro Jahr werden in den verschiedensten Ausbildungseinrichtungen des BFI NÖ rund 2.000 Jugendliche betreut und ausgebildet. Das BFI NÖ ist somit der größte Lehrlingsbetreuer des Landes!
 
Lehrlinge können mit dem BFI NÖ die Vorbereitungskurse zur Berufsmatura kostenfrei und parallel zur Lehre beginnen. Mit der „Lehre mit Matura“ erwirbt man ein anerkanntes Reifeprüfungszeugnis, den uneingeschränkten Studienzugang sowie neue Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen und auch bessere Chancen bei der Bewerbung um einen Arbeitsplatz.
 
Mehr Infos finden Sie unter www.bfinoe.at oder unter 0800/212 222.
 
Hier können Sie das Kursprogramm des BFI NÖ downloaden!

Donau Universität Krems - Universität für Weiterbildung, Studienservicecenter

Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems


Tel.: + 43 (0)2732 893-2282, -2283 oder -2381
www.donau-uni.ac.at/de/service/ssc/index.php

FH Krems Studienberatung

IMC Fachhochschule Krems
Piaristengasse 1, A-3500 Krems, Austria, Europe

Office:
Campus Krems, Trakt G1, Raum 2.01
T: +43-(0)2732 802 222
F: +43-(0)2732 802 4
Office hours: 08:00 – 15:00 Uhr
E: information@fh-krems.ac.at
I: www.fh-krems.ac.at

 Studienangebot und Information:
Das Studienangebot der IMC FH Krems ist unter dem folgenden Link übersichtlich zusammengefasst:
www.fh-krems.ac.at/de/studieren/

Informationen zu einem Studium an der IMC FH Krems können vor Ort im Rahmen des „openhouse“ oder nach individueller Terminvereinbarung mit der Studienberatung eingeholt werden. Gerne werden auch Schulklassen am Campus der IMC FH Krems willkommen geheißen.

Des Weiteren bieten auch zahlreiche Messeauftritte im In- und Ausland die Möglichkeit sich umfassend über ein Studium an der IMC FH Krems zu informieren.

Weiterführende Links:
http://www.fh-krems.ac.at/de/bewerben/openhouse/
http://www.fh-krems.ac.at/de/bewerben/fh-on-tour/
http://www.fh-krems.ac.at/de/studieren/bachelor/medical-and-pharmaceutical-biotechnology/studieren-probieren/

 

Frauen in die Technik WIEN-NÖ-BGLD

Bei Interesse oder Fragen jeder Art ist die richtige Anlaufstelle das FIT-Team, erreichbar unter 01-789 45 45 DW 26 oder fitwien@sprungbrett.or.at. Das Programm zu den FIT-Tagen und Anmeldemöglichkeiten finden sich online auf unserer Homepage:
www.fitwien.at

FIT Wien-NÖ-BGLD verfolgt das Ziel das Berufswahlspektrum von jungen Frauen in Richtung Naturwissenschaft und Technik zu erweitern. Sie organisieren eine dreitägige Berufs- und Studieninformationsmesse für Maturantinnen und bieten im Vorfeld dazu Schulbesuche an AHS und BHS an. Dazu kommen FIT-Botschafterinnen - Studentinnen der Technik/NaWi und Berufsorientierungs-Pädagoginnen - direkt an die Schulen. Die Schulbesuche können von Oktober bis Mitte Jänner vereinbart werden.

Hier finden Sie das Programm der FIT-Infotage. Es ist eine umfangreiche Zusammenstellung aus Exkursionen zu FHs, UNIs und in Betriebe mit der Möglichkeit persönliche Kontakte zu knüpfen, selbst zu experimentieren und eine Vorlesung zu besuchen.

ÖH Studienberatung

Taubstummengasse 7-9/ 4.Stock, 1040 Wien
T +43 (1) 31 08 880 Dw: 24
skype OEH-Beratung
studienberatung@oeh.ac.at
www.oeh.ac.at/studienberatung

Schulpsychologie Bildungsberatung

www.schulpsychologie.at
Schulpsychologie Bildungsberatung Niederösterreich http://schulpsychologie.lsr-noe.gv.at/

Stipendienstelle Wien

Für Studierende an Lehranstalten in Wien, Niederösterreich, Burgenland
Gudrunstraße 179a/Ecke Karmarschgasse, 1100 Wien
Tel.: 01 / 60 173 – 0
E-Mail: stip.wien@stbh.gv.at

WIFI Niederösterreich Berufsinformationszentrum

Rödlstraße 1, 3100 St. Pölten

T: (02742) 890-2701, 2702
W: www.wifi-biz.at
E: biz@noe.wifi.at

Angebot
•    Berufsinformation- und Bildungsberatung, Studienwahlberatung
•    Schulveranstaltungen
•    Tests und Training
•    Einzelberatung mit Terminvereinbarung
•    Selbstinformation
•    Potenzialanalyse