bmbf bmwfw

Beratungs- und Infostellen Burgenland

AK Arbeiterkammer Burgenland

Wiener Straße 7
7000 Eisenstadt
Telefon: 02682/740

E-mail: akbgld(at)akbgld.at
www.akbgld.at

AMS Arbeitsmarktservice Burgenland

Die BerufsInfoZentren (BIZ) des Arbeitsmarktservice Burgenland bieten allen interessierten Personen eine große Auswahl an Informationsmedien zu den Themen Berufe, Beschäftigungsmöglichkeiten, Trends am Arbeitsmarkt sowie Aus- und Weiterbildung. Die Berater/innen im BIZ unterstützen in persönlichen Informations- und Beratungsgesprächen bei allen Fragen rund um Beruf- und Ausbildungswahl.
Online finden sich interessante Infos und Berufswahlhilfen unter 
www.ams.at/karrierekompass



Angebote der BerufsInfoZentren:

•    Gute Infrastruktur zur Recherche von Berufsbildern, Aus- und Weiterbildungsangeboten etc.
•    Unterstützung bei der Berufs- und Ausbildungswahl / Berufsorientierung
•    Schulklassenbesuche im BIZ nach Terminvereinbarung
•    Veranstaltungen zu verschiedenen berufs- und bildungsrelevanten Themen
•    Interessenstest mit Interpretation

Alle Dienstleistungen stehen kostenlos zur Verfügung. Schulklassen- und Gruppenbesuche sowie persönliche Beratung erfordern eine Terminvereinbarung.

Zielgruppe:

Personen aller Altersgruppen unabhängig davon, ob sie beim Arbeitsmarktservice vorgemerkt sind!

Adressen und Öffnungszeiten, BerufsInfoZentren Burgenland

BFI Burgenland

Bildungsberatung Burgenland

Thomas Alva Edison Strasse 2
7000 Eisenstadt

•    Die Bildungsberatung Burgenland bietet den Schüler/innen die Möglichkeit individueller Beratung zu ihren Bildungsfragen bzw. Bildungsentscheidungen. Diese Beratung wird bevorzugt Face-to-Face (F2F) angeboten. Es gibt aber auch die Möglichkeit Anfragen telefonisch oder per E-Mail zu betreuen. Als spezielles Angebot für angehende Maturant/innen betreuen wir auf unserer Website auch ein Diskussionsforum.

•    Abgesehen von den Online-Angeboten erfolgt die erste Kontaktnahme per Telefon. F2F-Beratungen werden telefonisch vereinbart und können orts- und zeitnah entweder an unserem ständigen Bürostandort in Eisenstadt oder an unseren regionalen Beratungstagen an mehr als 20 Standorten im Burgenland.

BeraterInnen:
Mag.a Alexandra Wind
(zuständig für die Beratungsarbeit in den Bezirken Neusiedl/See, Eisenstadt, Mattersburg)
Dr.in Anita Auckenthaler
(zuständig für die Beratungsarbeit in den Bezirken Oberwart, Güssing, Jennersdorf)
Mag. Martin Weber
(zuständig für die Beratungsarbeit im Bezirk Oberpullendorf)

Kontaktdaten:
0664-88430660
info@bildungsberatung-burgenland.at
www.bildungsberatung-burgenland.at

Bildungsinformation Burgenland

Die Bildungsinformation Burgenland (BiB) unterstützt Bildungssuchende in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung. Sie ist landesweit über das Burgenländische Bildungstelefon erreichbar und bietet kostenlos und unabhängig Information und Beratung für Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen. Bei Bedarf können auch persönliche Beratungstermine vor Ort vereinbart werden.
Ein weiterer Auftrag der Bildungsinformation Burgenland ist auch die Sensibilisierung, Motivierung und Aktivierung der Bevölkerung für lebenslanges Lernen. In Form der mobilen regionalen Bildungsinformation (BiB mobil) bietet die Bildungsinformation Burgenland niederschwellige Beratung und Information bei öffentlichen Veranstaltungen im gesamten Burgenland.
Die Bildungsinformation Burgenland wird von der Burgenländischen Forschungsgesellschaft im Auftrag der Burgenländischen Konferenz der Erwachsenenbildung durchgeführt. Finanziert wird das Projekt aus dem Phasing Out Programm Burgenland der Europäischen Union unter Kofinanzierung durch das Land Burgenland und das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur.

Serviceangebote:
•    BURGENLÄNDISCHES BILDUNGSTELEFON: Kostenlose Information und Beratung zu allen Bildungsfragen
•    KURSPAKET: Kostenloses Paket mit Kursprogrammen der burgenländischen Erwachsenenbildungseinrichtungen
•    BIB MOBIL: Niederschwellige Bildungsinformation und Beratung im öffentlichen Raum
•    @ NEWSLETTER: Information über laufende Aktivitäten der Bildungsinformation Burgenland und Aktuelles aus der burgenländischen Erwachsenenbildungslandschaft.

•    Projektleitung: Alfred Lang, BA 02682 66 88 612;
alfred.lang@forschungsgesellschaft.at
•    Bildungsberatung: Mag.a Ingeborg Wilfinger 02682 66 88 616;
ingeborg.wilfinger@bib-burgenland.at
•    Webmaster und Grafik: Dr. Gert Tschögl 02682 66 88 613;
gert.tschoegl@forschungsgesellschaft.at
•    Wissenschaftliche Begleitung: Mag.a Judith Jakowitsch, 02682 66 88 614;
judith.jakowitsch@forschungsgesellschaft.at

•    Projektträger: Burgenländische Forschungsgesellschaft, Domplatz 21, 7000 Eisenstadt; 02682 / 66 88 6;
office@forschungsgesellschaft.at; www.forschungsgesellschaft.at
•    Kontakt: Bildungsinformation Burgenland, Domplatz 21, 7000 Eisenstadt; T. 02682 66 88 615;
info@bib-burgenland.at; www.bib-burgenland.at

Burgenländisches Bildungstelefon
Tel. 02682 66 88 666
E-Mail Beratung: info@bib-burgenland.at

Frauen in die Technik WIEN-NÖ-BGLD

Bei Interesse oder Fragen jeder Art ist die richtige Anlaufstelle das FIT-Team, erreichbar unter 01-789 45 45 DW 26 oder fitwien@sprungbrett.or.at. Das Programm zu den FIT-Tagen und Anmeldemöglichkeiten finden sich online auf unserer Homepage: www.fitwien.at

FIT Wien-NÖ-BGLD verfolgt das Ziel das Berufswahlspektrum von jungen Frauen in Richtung Naturwissenschaft und Technik zu erweitern. Sie organisieren eine dreitägige Berufs- und Studieninformationsmesse für Maturantinnen und bieten im Vorfeld dazu Schulbesuche an AHS und BHS an. Dazu kommen FIT-Botschafterinnen - Studentinnen der Technik/NaWi und Berufsorientierungs-Pädagoginnen - direkt an die Schulen. Die Schulbesuche können von Oktober bis Mitte Jänner vereinbart werden.

Hier finden Sie das Programm der FIT-Infotage. Es ist eine umfangreiche Zusammenstellung aus Exkursionen zu FHs, UNIs und in Betriebe mit der Möglichkeit persönliche Kontakte zu knüpfen, selbst zu experimentieren und eine Vorlesung zu besuchen.

MonA-Net

Berufs und Bildungsberatung für Mädchen wird bei MonA-Net wird mittels persönlicher Beratung oder Online-Beratung angeboten.
•    Planung des beruflichen Werdeganges
•    Bildungsberatung (weiterführende Schulen, Lehre...)
•    Studienberatung
•    Was tun nach der Matura
•    Auslandsaufenthalte
•    Freiwilliges soziale Jahr
•    Berufs- und Schulpraktika
•    Neuorientierung
•    Weiterbildungsangebote
•    Stellenbewerbung und Stellensuche
•    Informationen über Förderungen und Beihilfen
•    Potentialanalysen, Interessenstest
•    Coaching und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

Gruppenberatungen und Testungen in Schulen werden für Mädchen und für Burschen angeboten.
Für eine Beratung kann man sich telefonisch, per E-Mail oder über persönliche Registrierung bei MonA-Net anmelden und einen Termin vereinbaren.
Bei Online-Beratungsanfragen erfolgt die Antwort innerhalb von 2 Werktagen.

Kontaktperson:
Jutta Zagler
Akademische Bildungs- und Berufsberaterin
info@mona-net.at
www.mona-net.at
0664/4296250

ÖH Studienberatung

Taubstummengasse 7-9/ 4.Stock, 1040 Wien
T +43 (1) 31 08 880 Dw: 24
skype OEH-Beratung
studienberatung@oeh.ac.at
www.oeh.ac.at/studienberatung

Schulpsychologie Bildungsberatung

www.schulpsychologie.at
Landesschulrat für Burgenland http://www.lsr-bgld.gv.at/

Schulservice

Elisabeth Benedek
Schulservice
Verkehrserziehung
Landesschulrat für Burgenland
Kernausteig 3, 7000 Eisenstadt
Tel: 02682/710-152
elisabeth.benedek@lsr-bgld.gv.at

Angebot: Einzelberatung telefonisch, persönlich oder per Mail
•    Verteilung von Informations - Foldern bei Messen und in den Schulen (Infostand)
•    Schullaufbahnberatung
•    Schüler/innenberatung
•    Pädagogische Anliegen
•    Hilfe oder Weiterleitung and die zuständigen Stellen bezüglich schulrechtlichen Anliegen
•    Allgemeine Auskünfte zum Schulrecht
•    Verteilung von Informationsunterlagen rund um den Bereich Schule
•    Projektkoordination
•    Weitervermittlung von besonders speziellen Fragen oder Anliegen

Stipendienstelle Wien

Für Studierende an Lehranstalten in Wien, Niederösterreich, Burgenland
Gudrunstraße 179a/Ecke Karmarschgasse, 1100 Wien
Tel.:  01 / 60 173 – 0
E-Mail: stip.wien@stbh.gv.at

Studienberatung - Fachhochschulstudiengänge Burgenland

Tel.: +43 (0)5 9010 609-23
E-Mail: beratung@fh-burgenland.at

Berufs- und Bildungsberatung der WK Burgenland

Robert-Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt

T: (05) 90 907-1811
W: wko.at/bgld/bp/bildungsberatung

Angebot
•    Berufsinformation- und Bildungsberatung
•    Schulveranstaltungen
•    Potenzialanalyse